Der Verein “Unser Steigerwald e.V.” wurde 2008 gegründet und ins Vereinsregister eingetragen. Seine Gemeinnützigkeit wurde ebenfalls 2008 anerkannt.

Der Verein verfolgt die Weiterentwicklung des Steigerwaldes auf Basis der bestehenden Naturparkregelung. Hierbei soll ein Weg erarbeitet werden, der die Aspekte der Bevölkerung vor Ort sowie ökonomische und ökologische Interessen vereint. Die von anderen Stellen wiederholt ins Gespräch gebrachte Änderung in einen Nationalpark wird aus diesem Grund nicht als gangbarer Weg angesehen. Die detaillierten Ziele des Vereins können dem §2 der Vereinssatzung entnommen werden.

Die Vorstandschaft

Die Vorstandschaft besteht gemäß § 9 der Satzung aus dem Vorsitzenden, zwei gleichberechtigten stellvertretenden Vorsitzenden, dem Schriftführer und dem Schatzmeister. Die Positionen wurden im Rahmen der Gründungsversammlung durch die Folgenden Personen folgt besetzt, die diese Ämter jeweils als Privatpersonen wahrnehmen:

  • 1. Vorsitzender: Gerhard Eck
  • Stellvertr. Vorsitzender: Oskar Ebert
  • Schriftführer: Manuel Mannichl
  • Schatzmeister: Hans-Walter Schmalzbauer / Stellvertreter Albrecht Russ

Der Beirat

Der Beirat wird laut § 8 der Vereinssatzung jeweils für eine Amtszeit gebildet und besteht aus bis zu zwölf Vereinsmitgliedern. Aktuell sind die folgenden Personen Mitglied im Beirat:

  • Josef Mend
  • Klaus Merkel
  • Matthias Bäuerlein
  • Manfred Schötz
  • Thomas Sechser
  • Thorsten Wozniak
  • Anna Bäuerlein
  • Doris Hornung
  • Michaela v.d. Linden
  • MdL Steffen Vogel
  • MdL Dr. Otto Hünnerkopf
  • Ernst Nickel
  • Gerhard Schmitt

Weiterhin sind die nachfolgenden Personen als Funktionäre für den Verein tätig:

Stellvertretender Schatzmeister und Mitgliederverwaltung: Albrecht Russ
Kassenprüfer: Norbert Siepack und Barbara Kneier
Pressereferentin: Sabine Weinbeer